Skischule Schlern 3000
Unverbindlich anfragen Direkt buchen
Erfahren Sie mehr dazu

Ski Alpin Tagesskilehrer - Tagesausflüge in den Dolomiten

Auf den Skiern das Skigebiet Dolomiti Superski mit Gröden - Seiser Alm und der berühmten Sellaronda in Begleitung eines erfahrenen Skilehrers erkunden

Erkunden Sie mit uns die traumhafte Winterlandschaft der Dolomiten. Gerne planen wir für Sie individuelle Tagesausflüge oder Mehrtages-Touren und organisieren zusätzlich die notwendigen Transfers und Unterkünfte.


Tagesausflüge

Erkunden Sie zusammen mit unseren Skilehrern die traumhafte Winterlandschaft rund um den Schlern.
Hier einige Vorschläge für Tagesausflüge:
• Ciampinoi
• Seceda
• Sella Ronda
• Lagazuoi
• Gran Risa
• Obereggen
• Kronplatz
• Marmolada


Mehrtagesausflüge

Gehen Sie zusammen mit unseren Skilehrern auf Entdeckungstour in den Dolomiten. Wir stellen Ihnen gern eine individuelle Tour zusammen und organisieren zusätzlich die notwendigen Transfers und Unterkünfte.
Hier ein Beipiel einer Dolomitenrunde (2 Tage): • Seiser Alm
• Grödental
• Marmolada
• CivettaCortina
• Lagazuoi
• Grödental
• Seiser Alm


Tagesskilehrer - (8.30 - 17.00)

Wintersaison (06.12.18 - 21.12.18) + (07.01.19 - 02.03.19) + (10.03.19 - 16.03.19) + (17.03.19 - 07.04.19) außer Weihnachten + Fasching

1 - 2 Personen € 350,00
3 - 4 Personen € 390,00
5 - 8 Personen € 430,00
Unverbindlich anfragen Direkt buchen

Weihnachten (22.12.18 - 06.01.19) Fasching (03.03.19 - 09.03.19)

1 - 2 Personen € 410,00
3 - 4 Personen € 450,00
5 - 8 Personen € 490,00
Unverbindlich anfragen Direkt buchen

Skitouren mit einem staatlich geprüften Bergführer

Wintersaison (06.12.18 - 21.12.18) + (07.01.19 - 02.03.19) + (10.03.19 - 16.03.19) + (17.03.19 - 07.04.19)

1 Person € 370,00
2 - 4 Personen € 430,00
Unverbindlich anfragen Direkt buchen

Weihnachten (22.12.18 - 06.01.19) Fasching (03.03.19 - 09.03.19)

1 Person € 410,00
2 - 4 Personen € 490,00
Allgemeine Bedingungen

Die Skischule behält sich eventuelle Programm- und Preisänderungen vor, während und nach dem Skiunterricht übernimmt die Skischule keine Haftung. Bei weniger als sechs Kursteilnehmern behält sich die Skischule vor, das Wochenprogramm eventuell zu ändern. Rückvergütung: Die vorgemerkten und nicht besuchten Privat- und Sammelkurse werden nur nach Vorlagen eines vom Gemeindearzt bzw. Touristenarzt ausgestellten ärztlichen Attestes, vergütet.


Anmeldungen – Gut zu wissen

Buchungen und Zahlungen der Leistungen:
• Die Stunden oder Kurse, die direkt im Büro der Skischule Schlern 3000 gebucht werden, müssen gleich bezahlt werden.
• Alle gebuchten Leistungen müssen im Voraus bezahlt werden.

Kinderkurse in Saltria

Buchungen und Zahlungen der Leistungen
• Die Kinderkurse in Saltria finden von Montag bis Freitag an den selben Uhrzeiten wie die Kinderkurse in Kompatsch statt.
• Für unsere Hotelgäste in SALTRIA bieten wir einen zusätzlichen Treffpunkt für Gruppenkurse, sowie für Privatstunden.
• Der Treffpunkt befindet sich direkt bei unserem Übungshang (inkl. Förderband) vor dem Hotel Saltria (Büro im Hotel).

Die Öffnungszeiten vom Büro sind:
Montag + Dienstag von 18.00 – 19.00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 17.30 – 18.15 Uhr
Freitag geschlossen
Samstag 14.00 – 17.00 Uhr und von 17.30 – 18.30 Uhr
Sonntag von 09.00 – 13.00 Uhr und von 14.00 – 17.00 Uhr und von 18.00 – 19.00 Uhr


Stornierung, Unterbrechung und Rückerstattungen der gebuchten Dienste

• Falls keine Stornierung eintrifft, wird der erste Tag in Rechnung gestellt.
• Bei Krankheit oder Unfall ist eine Rückerstattung nur durch ein ärztliches Attest vom örtlichen Arzt möglich.
• Grundsätzlich unterrichten unsere Lehrer bei jedem Wetter und gebuchter Unterricht kann nur storniert werden, wenn die Bergbahnen den Betrieb einstellen oder der Lehrer es nicht für möglich hält mit dem Unterricht weiterzumachen. In diesem Fall werden die nicht genossenen Stunden zurückerstattet.

Buchungsschein

• Die Teilnahme zu den Kursen und Stunden ist nur durch das Vorweisen des Buchungsscheines erlaubt.


Dauer der Stunden/Kursen

• 1 Privatstunde dauert 55 Minuten.


Übergabe minderjähriger Schüler

• Eltern von Minderjährigen müssen 5 Minuten vor dem Ende des Kurses oder der Privatstunde beim Treffpunkt eintreffen.
• Sollten die Eltern zu spät eintreffen, werden die minderjährigen Schüler vom Skilehrer zum Büro der Skischule begleitet.

Check out our video channel:
#Ski3000: Ultimatives Ski-Erlebnis auf einen Klick!
Erfahren Sie mehr dazu
#Ski3000 Spezialitäten
Bei uns ist für jeden was dabei